...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

erleb-bar
"Mirabellen ernten und verarbeiten"
(Sebastian Homburg)

Mirabellenbäume finden sich in Leipzig an vielen verschiedenen Orten. Wie sich die pflaumenartigen Früchte schnell und effektiv ernten und wozu sie sich verarbeiten lassen, können Interessierte mit der erleb-bar zur nächsten Obsterntetour am Dienstag, den 08. August, von 18:00 bis 20:00 Uhr, ausprobieren. Treffpunkt ist auf dem Körnerplatz.

Die genauen Bezeichnungen und Namen gehen bei Pflaumen und ihren Verwandten häufig durcheinander. Regionale Unterscheide kommen außerdem hinzu. „Wir machen uns auf die Suche nach kleinen, gelben Früchten mit weichem, süßem Fruchtfleisch und harter, saurer Schale“; erklärt Sebastian Homburg von der erleb-bar das Vorhaben, um Missverständnisse zu vermeiden.

Zur Verarbeitung der Ernte geht’s anschließend zu SK-SPORT in der Oststraße. Individuelle Wünsche und Ideen dazu können im Vorfeld gern geäußert werden. „Wenn keine besseren Ideen kommen, gibt’s eben etwas mit Schnaps“, droht Homburg, „also dann setzen wir Likör an.“

Die Teilnahme am zweistündigen Workshop kostet 12 €, Voranmeldung ist gewünscht unter 0178 – 84 83 323 oder team@erleb-bar.de. Spontane Teilnehmer sind ebenso gern gesehen. Eigene Behälter für den Transport und ein Fahrrad für den Weg sind hilfreich.

Über die erleb-bar
Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.


Ihr Ansprechpartner
Sebastian Homburg
Giebnerstraße 18
04279 Leipzig

0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!